Anzeige

Servo

Standard Servo

Ein Servo ist eine Kombination von Regler, Motor und Getriebe in einem kompakten Gehäuse. Ein Servo kann seine Antriebsachse um 180° drehen. Dies erfolgt über ein gepulstes (also an- und abgeschaltenes) Signal. Ein Signalimpuls ist dabei jeweils 20ms lang und besteht aus einem HIGH (5V+) und einem LOW (GND) Signal. Die zeitliche Dauer des HIGH-Signals bestimmt den Drehwinkel des Servos.

Ein Servo hat drei Anschlüsse. Die Farbkodierung nach Hersteller:

Hersteller GND 5V+ Impuls
Futuba schwarz rot weiß
Graupner braun rot orange
Multiplex schwarz rot gelb

Ein Servo braucht keinen Vorwiderstand und – im Gegensatz zu normalen Elektromotoren – auch keine Diode.


Wenn dir das Projekt gefallen hat und du von weiteren interessanten Projekten inspiriert werden willst, sieh dir doch mal mein neues E-Book an!

Darin findest du die beliebtesten Arduino-Projekte von StartHardware. Jedes Projekt umfasst Schaltplan, Bauteile, Beschreibung und Code. Für Einsteiger gibt es ein Arduino-Schnellstart-Kapitel und einen kompakten Programmierkurs. Zusätzlich findest du Zwischenkapitel mit Expertenwissen zu den Komponenten, die verwendet werden. Alle Code-Beispiele gibt es natürlich als Download.

Weitere Informationen findest du auf der Produktseite. Klicke jetzt auf den Button, um Details anzusehen.


Welches Projekt würdest du gern auf dieser Seite finden? Worüber soll ich schreiben? *


Stefan Hermann

Ich bin Stefan und arbeite seit 2007 mit Arduino. Als Designer und Produktmanager setze ich das Board in erster Linie zum Bau von Prototypen ein. Hier teile ich meine Faszination und Erfahrung mit dir!