Fritzing Anleitung Schematische Darstellung Schaltbild Schaltplan Scematics

Fritzing Anleitung – Teil 3: Die Schaltplan-Ansicht

Im dritten Teil der Fritzing-Anleitung sehen wir uns die Schaltplan-Ansicht der Fritzing-Software an. Hier erstellt man den sogenannten Stromlaufplan, auch Schaltbild oder Schaltplan genannt. Es handelt sich dabei um eine grafische Darstellung von elektronischen Schaltungen.

Fritzing Anleitung Schaltplan Schematics Ansicht

Schaltplan-Ansicht Übung

Öffnet man nach der Erstellung der Schaltung in der Steckplatinen-Ansicht die Schaltplan-Ansicht zum erstem Mal, sieht es hier erstmal chaotisch aus. Die Bauteile liegen oft übereinander und müssen zunächst arrangiert werden. Elektronische Verbindungen aus einer der anderen Ansichten sind hier als gestrichelte Linien (Luftlinien) dargestellt.

Die Bauteile werden jetzt im ersten Schritt durch Verschieben und Drehen so verteilt werden, dass sich so wenig wie möglich Überkreuzungen der Luftlinien ergeben.


Sieh dir jetzt meinen neuen Arduino-Videokurs an: Jetzt ansehen!


Fritzing Anleitung Schaltplan Schematics Ansicht Bauteile arrangieren

Dreht man die Bauteile, dreht sich die Bauteilbeschriftung mit. Sie muss also ebenfalls angepasst werden. Zum Ausblenden kann man per Rechtsklick auf das zugehörige Bauteil klicken und Bauteilbeschriftung ausblenden auswählen. Zum Anpassen klickt man rechts auf die Beschriftungen selbst.

Fritzing Anleitung Schaltplan Schematics Ansicht Bauteilbeschriftung arrangieren

Als Letztes muss man die Luftlinien in Leiterbahnen umwandeln. Das Wort Leiterbahn ist zwar nicht ganz korrekt gewählt, in Fritzing aber zurzeit so bezeichnet. Das kann man entweder per Rechtsklick > Leiterbahn aus Luftlinie erstellen, oder einfach mit einem Doppelklick auf die Luftlinie.

Falls man weitere Biegepunkte der Leiterbahnen benötigt, kann man diese per Drag-and-drop oder Doppelklick auf die Leiterbahn erstellen. Mit einem Doppelklick auf einen Biegepunkt verschwindet dieser wieder.

Fritzing Anleitung Schaltplan Schematics Ansicht Luftlinien umwandeln

Übrigens kann man die Farben der Leiterbahnen verändern. Das kann man entweder wieder per Rechtsklick im Kontextmenü oder im Inspektor erledigen. Es ist zwar außerhalb des Standards von Schaltplänen, führt aber – sparsam eingesetzt –zu einer besseren Übersicht.

Inhaltsverzeichnis: Fritzing-Anleitung


Wenn dir das Projekt gefallen hat und du von weiteren interessanten Projekten inspiriert werden willst, sieh dir doch mal mein neues E-Book »Arduino Projekte Volume 1« an!

  • Die beliebtesten Arduino-Projekte von StartHardware
  • Inklusive Schaltplan, Beschreibung und Code
  • Arduino-Schnellstart-Kapitel
  • Kompakter Programmierkurs


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.